In diesem Artikel zeigen wir Ihnen wie Sie Ihren Mitarbeitern Zugriff auf Molteo ermöglichen. Die Login-Daten die Sie für Ihre Mitarbeiter anlegen, können auf allen Geräten genutzt werden. 

Alle Zugänge können individuell Konfiguriert werden. Molteo hat nach der von Ihnen vorgenommen Einrichtung bereits eine Vorkonfiguration, die in den meisten Fällen ausreicht. 

1. Loggen Sie sich bei Molteo über app.molteo.de ein.
2. Klicken Sie anschließend auf Mitarbeiter im Seitenmenü. 

3. Wählen Sie nun den Mitarbeiter aus für den Sie einen Zugang einrichten möchten.
4. Klicken Sie anschließend auf den Bearbeiten Knopf (Bleistift-Symbol) um die Mitarbeiten bearbeiten Maske zu öffnen. 

5. Füllen Sie für den Zugriff umbedingt die E-Mail Adresse (1.) und das Kennwort(2.)-Feld aus. Diese dienen als Login-Daten für den gewählten Mitarbeiter. Die E-Mail Adresse kann eine fiktive Adresse sein, für die einfachere Übersicht empfehlen wir z.B. [email protected]


6. Achten Sie anschließend auf die Wahl der Rolle (3.)☝️, da diese vorgibt welche Berechtigungen Ihr Nutzer haben wird. 

  • Für Mitarbeiter die nur für sich selbst Stunden einsehen und erfassen können sollen, empfehlen wir die Mitarbeiter-Rolle. 
  • Poliere und Vorarbeiter sollten die Vorarbeiter-Rolle bekommen.

7. Klicken Sie nun auf weiter bis Sie auf die letzte Seite der Maske gelangen. Hier ist es wichtig, dass Sie unabhängig von der gewählten Rolle, den Schalter "Login auf Molteo Plattform erlauben" (1.) einschalten (Blau-Farbe). Optional: Für Vorarbeiter und Poliere sollten Sie Projekte in (2.) hinzufügen, damit Sie Ihrem Mitarbeiter Einsicht in die ausgewählten Projekte ermöglichen. 

Weiter Hilfreiche Artikel

War diese Antwort hilfreich für dich?