Wenn Sie sich erfolgreich mit Ihrer E-Mail und Kennwort über app.molteo.de eingeloggt haben, benutzen Sie das Menü auf der linken Seite und klicken Sie auf Abrechnen.

Wählen Sie nun den gewünschten Anfangsdatum und Enddatum für Ihre Abrechnung. Dieser Zeitraum exportiert die geleisteten Stunden. Dies wird typischerweise 01. bis 30. des Monats bei monatlicher Gehaltabrechnung. 

Anschließend können Sie auswählen ob Sie die geleisteten Stunden für einzelne oder alle Mitarbeiter exportieren möchten. 

Zuletzt wählen Sie eine der bestehenden Integration aus, damit Sie Ihre Stunden in der Programmspezifischen Formatierung erhalten. 

Wählen Sie nun Datei erzeugen und anschließend Herunterladen um Ihre Datei auf Ihrem Computer zu speichern. 

Sie haben nun erfolgreich Ihre Stunden exportiert und können diese anschließend in Ihrem Lohnabrechnungsprogramm Ihrer Wahl weiterverarbeiten oder die erzeugte Datei an Ihren Steuerberater weiterleiten. 

War diese Antwort hilfreich für dich?